Skip to main content

Meritxell Palleja ist eine der neuen Nachwuchshoffnung von Priorat. 18 Jahre lang hat sie den Anspruch und die Vorzüglichkeit von Alvaro Palacios sowie anderer angesehener Anwesen im Napa-Tal und Burgund studiert, bevor sie sich endlich entschloss, ihren eigenen Weg zu gehen.

Im Zentrum von Gratallops gelegen, vinifiziert sie Trauben aus ihren eigenen Weinbergen sowie einen Teil der in der Nähe gekauften Trauben in ihrem eigenen Keller. Meritxell Palleja sticht in der Weinlandschaft des Priorats hervor. Mit Nita, dessen erster Jahrgang 2004 herauskam, möchte sie einen Qualitätswein anbieten, der die typischen Verschnitte und das Terroir der Region widerspiegelt, aber dennoch sowohl für den Gaumen als auch für den Geldbeutel zugänglich ist. Das Ergebnis ist ein unvergleichliches Preis-Leistungs-Verhältnis mit einer Trinkbarkeit und einer brillanten Fruchtigkeit, die ihm von den ersten Jahrgängen an das Lob nationaler und internationaler Kritiker einbrachte. (Alfavin.ch)

Meritxell Palleja

Land : Spanien

Region : Priorato / Montsant

In den letzten Jahren haben der Montsant und ganz besonders der Priorat einen sagenhaften Aufstieg erlebt. Die Rotweine zählen seither zu den teuersten und begehrtesten Weinen Spaniens.

Die Wiederentdeckung der Weinregion Priorat hat dazu beigetragen, das Interesse der Spanier an ihrem Land neu zu beleben. Die Familie Barbier gehörte wie auch die Familie Perez zu den Ersten, die an den Wein von Priorat glaubten und somit zu seinem heutigen Ansehen beitrugen.

Das Weingut hat sich zum Ziel gesetzt, den typischen Geschmack jedes einzelnen Terroirs mit Rücksicht auf die Reben und Sortenvielfalt herauszuarbeiten, um damit ein deutlich komplexeres Geschmackserlebnis zu erreichen.

Die Weine von Mas Martinet zeichnen sich durch ein unvergleichlich fruchtiges und feines Aroma aus. Seit 2008 wird das Weingut biologisch bewirtschaftet. (Alfavin.ch)

Wenn Sie
ein Privatkunde sind...

und Sie unsere Weine kaufen wollen, empfehlen wir Ihnen unser Geschäftspartner www.alfavin.ch.

Besuchen Sie unsere Partnerseite

Kontakt 
formular